Tribünenschonung: Hispano - Defensores

04.04.2019 - Liga de Fútbol Sur Río Gallegos

Abendspiel zwischen Hispano und Defensores. Fotos + Bericht

von Christian Piarowski

  • Text
  • Fotos
  • Ähnliches
  • Karte

Ein bereits recht kühler Donnerstagabend und ein Nachholspiel in der Liga Futbol Sur Río Gallegos – wer die letzten Einträge zu Spielen in Río Gallegos gelesen hat, der weiß mittlerweile, dass ein großes Zuschauerinteresse an der Partie zwischen Hispano Americano und Defensores del Carmen nicht zu erwarten war. Auch die lediglich 50 Pesos (1 Euro) Eintritt sollten das nicht ändern.

 

So waren zu Spielbeginn bestenfalls 30 Zuschauer anwesend, darunter einige Spieler aus der Jugendabteilung des Klubs, die zuvor Training hatten. Als die Spieler aufliefen, gab es nicht mal Applaus oder aufmunternde Rufe, lediglich zwei Autos hupten; fast schien es, als geschähe dies aus Mitleid. Zwar sollten sich bald nach Spielbeginn noch einige weitere Zuschauer in Autos einfinden. Die merkwürdigerweise in grün-weiß, den Farben des Clásico-Gegners Boxing, gehaltenen, kleinen Metalltribünen wurden somit geschont. Während der 90 Minuten blieb es natürlich bis auf vereinzelte Rufe und Gehupe überwiegend ruhig.

 

Dabei hätte das Spiel durchaus eine größere Kulisse verdient. Beide Teams boten in den ersten 45 Minuten schnellen, ansehnlichen Fußball mit stetem Drang zum Tor, doch jeweils ohne Fortune. In der zweiten Halbzeit erarbeiteten sich die physisch etwas fitteren Gastgeber zunehmend ein Übergewicht, als den Gästen zunehmend die Luft ausging. Allerdings wehrten sich Letztere bis zum Schluss tapfer, während Erstere ihre Feldüberlegenheit nicht in klare Torchancen ummünzen konnten. Mit dem torlosem Unentschieden erhielt das Spiel letztlich ein gerechtes Ergebnis.

 

---------------

Hispano Americano 0:0 Defensores del Carmen, Cancha de Hispano, Río Gallegos (Prov. de Santa Cruz), Donnerstag, 04.04.2019, 21:00, 2. Spltg., Hinrunde, Torneo Oficial 2019, Liga de Fútbol Sur de Santa Cruz, Filial Río Gallegos

---------------