Staubig: CAB 16 - Deportivo Angostura

20.01.2014 - Vor Ort in der Liga de Fútbol de Bariloche

Fotos und Kurzbericht vom Spiel der Liga de Fútbol de Bariloche zwischen CAB 16 und Deportivo Angostura in der Cancha von CAB 16

von Christian Piarowski

  • Text
  • Fotos
  • Ähnliches
  • Karte

Die regionale Liga von San Carlos Bariloche ist in 2 Divisionen aufgeteilt. Die besten der 1. Liga qualifizieren sich für das nationale Torneo del Interior, das nach vielen Runden einen Startplatz für das Torneo Argentino B (4. Liga) möglich macht. CAB 16 spielt diese Saison gegen den Abstieg in die B, die Gäste aus Villa La Angostura (80 km entfernt auf der anderen Seite des Nahuel-Huapi-Sees) dagegen hatten vor der Partie weder Sorgen nach unten noch große Hoffnungen nach oben.

 

Ein Stadion hat CAB 16 nicht, aber immerhin eine eigene Cancha (Fußballplatz). Dieser ist pittoresk, ohne Rasen, woran man erkennt, dass der Verein finanziell nicht auf Rosen gebettet ist. In Bariloche sind die Plätze, der Vereine, die es sich leisten können, aufgrund des Klimas mit Kunstrasen versehen. Dafür hat CAB-16 eine kleine treue Barra, die das Team mit Gesang (unregelmäßig), Tröten und Böller unterstützt und die Cancha mit einigen Fahnen und Bannern schmückt. Spitzname (Funebrero) und Farben (Rot-Weiß-Schwarz) des Vereins sind angelehnt an die Chacarita Juniors. Zum Spiel war sogar eine kleine Gruppe Gästefans gekommen. Eintritt brauchte man nicht zu zahlen, und Getränke und Bratwurst waren erstaunlich günstig. Ein reines Fußballerlebnis und schöner Kontrast zum auf Tourismus frisiertem Zentrum der Stadt.

 

Mehr zur Liga de Fútbol de Bariloche

--------------------------

CAB 16 2:4 Deportivo Angostura, Cancha del CAB 16, San Carlos de Bariloche (Provincia de Rio Negro), Sonntag, 20.01.2014, 18:00, Primera "A" (1. Liga), Liga de Fútbol de Bariloche, 13. Spltg.

--------------------------